Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1

Geltungsbereich
Nachstehende Bedingungen gelten für sämtliche Verträge, die ein Kunde im Online-Shopping mit  der Fa. Spiel + Freizeit Diekhaus GmbH u. Co KG abschließt.

§ 2

Vertragsabschluß
Die Darstellung des Sortiments bei www.middendorf-diekhaus.de stellt kein Angebot im Sinne des §§ 145 ff BGB dar. Die Bestellung des Kunden erfolgt entweder über das im Internet bereitgestellte Bestellformular, über eine E-Mail des Kunden oder telefonisch über das Call-Center der  Spiel + Freizeit Diekhaus GmbH u. Co KG. Durch Absendung der Bestellung gibt der Kunde ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages über die bestellten Waren ab. Der Kunde erhält per E-Mail eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung. Diese Bestätigung stellt keine Annahme und somit noch keinen Vertragsabschluss dar.

Die Annahme des Angebots und damit der Abschluss des Kaufvertrages erfolgt durch die Lieferung der Ware.

Es werden keine Produkte zum Kauf durch Minderjährige angeboten. Unsere Produkte können ausschließlich von Erwachsenen gekauft werden.

Die Angabe der Lieferfristen sind unverbindlich.

§ 3

Fälligkeit und Zahlung
Der Kaufpreis wird mit der bestellten Ware zur Zahlung fällig. Die Zahlung kann mit Kreditkarte, im Lastschriftverfahren oder per Nachnahme geleistet werden. Zur Absicherung des Kreditrisikos behalten wir uns entsprechend der jeweiligen Bonität vor, die von Ihnen bestellte Lieferung nur gegen Nachnahme durchzuführen. Wir behalten uns das Recht vor, Zahlungsarten auszuschließen. Die genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer. Die Möglichkeit zum Skontoabzug besteht nicht.

§ 4

Verpackung und Versand
Die Spiel + Freizeit Diekhaus GmbH u. Co KG  berechnet unabhängig vom Bestellwert eine Versand - und Verpackungskostenpauschale von € 4,00. Bei Bestellung per Nachnahme entsteht eine zusätzliche Gebühr von € 4,00, von dieser Summe werden € 2,00 durch DHL unmittelbar bei der Überbringung des Pakets erhoben.

§ 5

Gewährleistung und Haftung
Ist die gelieferte Sache mangelhaft, so kann der Kunde zunächst Nachbesserung oder Ersatzlieferung verlangen. Bei Fehlschlagen der Nachbesserung oder Ersatzlieferung ist der Kunde berechtigt, Herabsetzung der Vergütung oder Rückgängigmachung des Vertrags zu verlangen.
Spiel + Freizeit Diekhaus GmbH u. Co KG haftet für Sach- und Vermögensschäden bei einfacher Fahrlässigkeit nur, soweit wesentliche Vertragspflichten verletzt worden sind. Von der Haftung nach vorstehender Bestimmung sind nichtvorhersehbare Schäden ausgenommen. Im übrigen ist die Haftung der Spiel + Freizeit Diekhaus GmbH u. Co KG  für einfache Fahrlässigkeit ausgeschlossen. Der Haftungsausschluss für einfache Fahrlässigkeit gilt nicht in den Fällen des Verzugs, der Unmöglichkeit und des Fehlens zugesicherter Eigenschaften. Der Haftungsausschluss sowie die Haftungsbegrenzung gelten für sämtliche Personen, deren Verhalten Spiel + Freizeit Diekhaus GmbH u. Co KG zugerechnet wird.

§ 6

Datenschutz
Soweit der Kunde der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten nicht ausdrücklich - über die Bestellung des Newsletters - zustimmt, werden diese Daten nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Datenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Teledienste-Datenschutzgesetzes (TDDSG) behandelt.

§ 7

Widerrufsrecht
Spiel + Freizeit Diekhaus GmbH u. Co KG gewährt dem Kunden das Recht, den Vertrag innerhalb von zwei Wochen ab Lieferung der Ware zu widerrufen.
Der Widerruf kann schriftlich, auf einem anderen dauerhaften Datenträger oder durch fristgerechte Rücksendung der Ware erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.
Spiel + Freizeit Diekhaus GmbH u. Co KG trägt die Kosten der vom Kunden zu veranlassenden Rücksendung der gelieferten Ware. Soweit der Bestellwert der zurückgesandten Ware weniger als € 40,00 beträgt, hat der Kunde die Kosten der Rücksendung zu tragen, es sei denn, die gelieferte Ware entspricht nicht der bestellten.
Spiel + Freizeit Diekhaus GmbH u. Co KG  wird bereits geleistete Zahlungen des Kunden unverzüglich nach Eingang der rückgesendeten Ware bzw. des Rückgabeverlangens Zug-um-Zug gegen Rückgabe der gelieferten Ware erstatten.
Wird die Ware durch den Kunden oder eine diesem zuzurechnende Person schuldhaft zerstört, beschädigt oder durch nicht bestimmungsgemäße Benutzung in ihrem Wert gemindert, so hat der Kunde der Spiel + Freizeit Diekhaus GmbH u. Co KG den Wert der Ware bzw. die Wertminderung zu erstatten. Spiel + Freizeit Diekhaus GmbH u. Co KG  kann derartige Ansprüche aus bereits geleisteten Zahlungen des Kunden befriedigen.
Das Widerrufsrecht gilt nicht für Audio- oder Videoaufzeichnungen und Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Kunden entsiegelt worden sind, sowie für Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierte.

§ 8

Schlussbestimmungen
Sollten eine oder mehrere Regelungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Regelungen nicht berührt. Auf diesen Vertrag ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar. Soweit eine entsprechende Regelung zwischen den Vertragspartnern wirksam getroffen werden kann, ist Gerichtsstand und Erfüllungsort Cloppenburg.